Geschützte und hochstromfeste Li-Ion Akkus



Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln) Seiten:  1 

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

Akkuzellen

18650, 18350 und 26650 Akkus für Akkuträger & Box Mods.

Geschützte Akkus (PCB)
In einem ungeregelten (mechanischen) Akkuträger ist keine Elektronik (Chip) verbaut, die vor Tiefenentladung, Überspannung und Kurzschluss schützt. Hier sollte zur Sicherheit geschützte Akkuzellen mit PCB zum Einsatz kommen.

PCB= Kurzschluss-, Überladung- und Tiefentladung Schutz

Ungeschützte Akkus (IMR)
Bei einem geregeltem Akkuträger, wie die ProVari P3 und die SX Mini M Class, die mit einem IMR 18650 Akku bestückt werden, übernimmt der Chip die die wichtigen Schutzaufgaben im Akkuträger. Bei geregelten Akkuträgern sollten ungeschützte Hochleistungsakkuzellen (High Drain Akkus) verwendet werden. Die IMR Akkuzellen haben durch ihre sichere Chemie eine hohe Eigensicherheit und können die erforderliche Stromstärke (Ampere) an den Verdampfer abgeben.

A = Ampere (Stromstärke)

Hochstromfeste Akkuzellen

Sub-Ohm Dampfen (unter 1.0 Ohm) bitte nur High Drain Akkus verwenden. Diese Akkus können die erforderten Stromstärken (Ampere A) leisten. Hier gibt es einen schönen Online-Rechner über Spannung , Watt und Stromstärke. Stromstärke, Spannung und Widerstand Online-Rechner

Das Wort "Sub" kommt aus dem englischen und bedeutet "unter".

Parse Time: 0.108s